Gais Klettergarten (I)

21. September 2005

Anfahrt: Bruneck - St. Georgen - Richtung Gais

Zugang: Parknische links der Straße

Fels: Granitgneis mit Platten, aber auch Leisten, Auflegern und Rissen

Schwierigkeit: Routen in den mittleren Schwierigkeitsgraden

Exposition: Nord - Ost - Süd

Höhenlage: ca. 950m

Seillänge: max. 70m

 ->  ->  ->  ->  ->  ->
Beschreibung

Im Gegensatz zu den Gais Platten und Noigais wenig besuchter Klettergarten. Man klettert an mehreren Felsformationen, leider sind manche Touren nicht sehr gut abgesichert oder teilweise verschmutzt. Auch das Gelände ist am Fuße der Felsen ungünstig, weil abschüssig. Das Potential des Klettergarten könnte besser zur Entfaltung kommen!!! Die Kraxler und Werkler des AVS könnten ja vielleicht mal Hand anlegen? :-)

Super Topo zum Klettergarten: www.bergtotal.com

veröffentlicht von ala

Aktuelles Bergwetter